Ihre Behaglichkeit im Zentrum unseres Schaffens!

Beständigkeit, Gestaltung & Beschaffenheit, Energie, Geborgenheit

Die Tiroler Wohnkultur, gekennzeichnet durch seine hohen Qualitätsansprüche, Beständigkeit über Generationen, Liebe zu traditionellen Materialien und modernen technischen Lösungen trägt einen wesentlichen Teil zur Gestaltung unserer Wohnräume bei.

Mit der Konzeption von nachhaltiger durchdachter Wohnraumgestaltung, durchdachter Architektur, bietet AWI zeitlos zufriedenstellende Lösungen für mehrere Generationen.

In einem Team aus exzellenten Fachplanern, Architekten und erfahrenen lokalen Meister- bzw. Fachbetrieben ist eine reibungslose Umsetzung unserer qualitativ hochwertigen Objekte machbar und garantiert.

Im Herzen der Entwicklung stehen unsere Kunden mit ihrem Wohlbefinden. Ihre Ansprüche, Ideen für Wohn(t)räume sind der Grundstein für die Schaffung für ein anhaltendes Gefühl von Behaglichkeit. Besonderen Augenmerk wird bei der Planung auf die Auswahl der Materialien und Ausstattungsdetails gelegt. Ein wesentlicher Kernpunkt unseres Schaffens liegt dabei auf beständigen, architektonisch durchdachten Konzepten. Bei der Auswahl der Materialien versuchen wir eine so geringe CO2 Bilanz wie möglich zu erzielen.

Ihr Gefühl der Behaglichkeit steht somit im Zentrum unseres Schaffens, ruhend auf den vier Säulen: Beständigkeit, Geborgenheit, Gestaltung & Beschaffenheit sowie Energie.

Beständigkeit

  • Baumaterialien
  • Grundstück
  • Planung
  • Energieeffizienz
Wir haben nur eine Erde und der Rohstoff, Grund und Boden ist ein besonderes Gut. Eine fundierte Planung ist bei der AWI die Grundlage, um Wohnen über Generationen zu ermöglichen. Wir versuchen mit unseren Kunden, also mit Ihnen gemeinsam, durch Wahl des passenden Energieträgers, der passenden Baumaterialien gepaart mit einem hohen Regionalitätsgrades, ein in sich nachhaltiges Gebäude zu entwickeln. Bei den verwendeten Materialien versuchen wir die klassischen vertrauten Materialien sinnvoll zu nutzen und binden nach Möglichkeit immer mehr ökologische Baustoffe ein. Wir sehen es als unsere Verantwortung Wohn(t) räume als einen beständigen Begleiter Ihres Lebens zu entwickeln.

Geborgenheit


  • Sicherheit
  • Mobilität
  • Komfort
Für die Bedürfnisse der heutigen Zeit, konzipieren wir unsere Objekte als einen Ort der Obhut, Vertrautheit und als Rückzugsort. Wir widmen uns durchdachten Details, wie dreifach verriegelten Zylinder für Türschlösser, oder einen Zentralschlüssel der ihnen alle Türen öffnet und verschließt. Nach Möglichkeit sind alle Innentüren doppelseitig zu entriegeln und Räume so gestaltet, dass sie Raum für Bewegung bieten.

Gestaltung & Beschaffenheit

  • Gebäudestruktur
  • Raumgestaltung
  • Raumklima
  • Belichtung und Beschattung
Wir gestalten unsere Objekte mit einem größtmöglichen Maß an Bewegung und Gestaltungsfreiheit. Im Einklang mit der vorhandenen Umwelt versuchen wir neben dem technischen Machbaren, natürliche Elemente in die Planung einfließen zu lassen, wie zum Beispiel eine natürliche Beschattung. Bei der Gestaltung der Räume legen wir auf geräumige Durchgänge und Platz wert, damit diese Räume für jeden Lebensabschnitt geeignet, einfach benutzt werden können.

Energie


  • Gebäudetechnik
  • Dämmung
  • Fenster
  • Türen
Gebäude sind heute mehr als nur eine Hülle. Ein Nachhaltiges Konzept für die technische Gebäudeausrüstung (TGA) ist ein integrativer Bestandteil bei AWI Wohn(t)räumen und sorgt für optimale Betriebskosten. Ob freie Lüftung, kontrolliere Wohnraumlüftung, Gasbrennwerttechnik mit Solarthermie, effiziente Wärmepumpensysteme mit Wärmerückgewinnung, oder Photovoltaik für nachhaltige Stromversorgung, sowie die standardmäßig integrierte effiziente niedrig Temperatur Fußbodenheizung, wir wählen gemeinsam mit Ihnen die optimale Lösung.